PSYCHOSYNTHESE

Was ist Psychosynthese?

Synthese als zusammenwachsen aller Persönlichkeitsanteile zu einem harmonischen Ganzen. Für mich sehr wichtig! In der Begleitung wird nichts von Außen herangetragen, sondern alles aus Ihrem Inneren entwickelt. (Was verwickelt ist) Der Klient gibt immer den Takt und die Richtung vor. Das Wissen darum, dass Alles schon in uns vorhanden ist und ins Bewusstsein geholt werden kann, Schritt für Schritt, hilft uns dabei darauf zu vertrauen dass wir zu dem werden können, als das wir gemeint sind.
Wir arbeiten mit einer Vielzahl von Methoden.

Imagination (innere Bilder)

Ausdruck (mit Sprache, Körper, Stimme)

Kreativ (z.b. malerisch, tänzerisch)

Focusing

Arbeit mit dem Model der Teilpersönlichkeiten (nach Dr. Roberto Assagioli)

und mehr

Selbstverwirklichung geht natürlich auch ganz ohne Hilfe. Doch ist es für die meisten Menschen ganz hilfreich sich ein Stück des Weges begleiten zu lassen. Als Hilfestellung, Unterstützung, Inspiration, zum
Auf den Weg bringen, als liebevolle Anleitung. Die besten Investitionen waren und sind, die in mich Selbst.